• Tinu

Wilde und einsame Grate

Der Wetterbericht sagte Top Wetter an und die Hütten an den bekannten bergen waren zum bersten voll. Somit entschieden sich Bruno und ich, die etwas ruhigeren Touren im östlichen Berner Oberland anzugehen. Super wars, wir trafen keine andere Menschenseele an. Unglaublich!

Wir bestiegen das Ritzlihorn über den wilden und langen Ärlengrat, überschritten die Tierberge und kletterten im Triftgebiet über weitere einsame Grate.


49 Ansichten

Traumberge

Martin Vogel

Bergführer IVBV / Skilehrer

Alpweidstrasse 8b

CH-6174 Sörenberg

+41 (0)79 422 62 34

AGB

  • Facebook
  • Instagram